Carstensen nimmt an Kurz-Lehrgang in Warendorf teil

Die männliche U20-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes trifft sich derzeit vom 23. bis zum 25. Mai zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Portugal (7. bis 17. Juli) zu einem Kurz-Lehrgang. Bundestrainer Martin Heuberger hat insgesamt 20 Spieler für die Maßnahme, welche gemeinsam mit Athleten der Sportfördergruppe in Warendorf stattfindet, nominiert. Über eine Nominierung durfte sich dabei auch der Lemgoer Youngster Leve Carstensen freuen. Bei der EM trifft Deutschland im Juli auf Island, Italien und Serbien.

Menu
Lädt...
TOP